Startseite
  Über...
  Archiv
  Ernährungs-Direktiven
  Ernährungstagebuch und Workout
  Number crunshing
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    wheresmyheart

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   12.12.13 03:24
    Care to give some more d


http://myblog.de/alacarta

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Vielleicht interessiert es ja jemanden. Es ist kein Masterplan, nur meine eigenen Bemühungen mich am Riemen zu reißen.

 

13.4.'13 - Samstag

10-Minuten-Workout mit Gewicht ausprobiert: http://youtu.be/KVJd1Yhguqg

7,5 kg auf Dauer nochzu schwer, 3,77 kg zu leicht, nächstes Mal mit 5 kg probieren

 

  • "Frühstück" (nach obigem Workout):

200g 1,5% Milch + 20 g Almased (ohne das Öl, denn ich ersetze ja nur eine (halbe) Mahlzeit damit) - 165 kcal

Mal sehen wann ich wieder Hunger hab - ist jetzt 12:40. Erstmal duschen.

Apropos Wasser... das zähl ich nicht, das steht immer griffbereit.

 

  • "Mittagessen" (oder nennen wir es mal Hauptmahlzeit, ist schon 15:40)

Kartoffelbrei und Nudeln mit angebratenen Äpfeln und Zwiebel (siehe Blogeintrag) - 500 kcal

 

  •  Abendbrot (etwas spät mit 21:00, aber es ist WE)

30g grobe Haferflocken, 150ml 1,5% Milch, 20g Cranberries (getrocknet, gezuckert) - 247 kcal

24g Cashew-Nüsse - 139 kcal

---------------------------------------------------------------------------------

Tagesgesamtwert: knapp 1051 kcal

Fazit: Überaschend wenig. Wehe, das zeigt sich morgen früh nicht :P

===================================================

 

 14.4.'13 - Sonntag

Workout: hm, zählen vier Stunden Shoppingtrip am verkaufsoffenen Sonntag? Mit 40 Minuten Radfahren für hin und zurück? ^.~ Vielleicht.

 

  • Frühstück/Mittagessen  (13:00 rum)
Ein Drittel von dem Rhabarberpudding und die Hälfte von dem Rosenkohl mit Garnelen (siehe Blog für beides) - 417 kcal

  • Abendbrot  (19:30 rum)
Der Rest vom Rhabarberpudding und die andere Hälfte vom Rosenkohl mit Garnelen - 583 kcal

---------------------------------------------------------------------------------

Tagesgesamtwert: 1000 kcal

Fazit: Schon wieder nur 1000kcal aber nicht Hungrig. Viel Ablenkung, vielleicht hat das geholfen. Waage war heute früh ok.

===================================================

 

 15.4.'13 -Montag

 

  • Frühstück  (ab 7:00)

Almased (200g 1,5% Milch +20g Pulver) -147 kcal

Apfel - 93 kcal

  • Mittag  (13:00)
Keine Mensa :/ Notgedrungen Bäckerfutter:

Rosinenbrötchen (~ 60kcal) und Fladenbrot mit Feta statt Mozarella >.< bäh... - keine Ahnung, Standart-Wochenmittagessenpauschale zu 1000 kcal, denn da liegt man meist drunter 

  • Nachmittag  (13:00)

28g Weintrauben - 20 kcal

Orange - 87 kcal

  • Abendsnacks (18:00++)

Sehr wenig Nüsse und Cranberries, ein Drittel von ner Guke und ein wenig Almased in Milch - 222kcal

---------------------------------------------------------------------------------

Tagesgesamtwert: 1569 kcal

Fazit: Laune noch neutral, Waage steckt fest. Die Woche über lässt es sich kaum vermeiden höher zu kommen, zumindest den Zahlen nach, wenn man keine Angaben fürs Mittagessen hat. :/ Zu müde für Sport.

===================================================

In der Woche macht das Aufschreiben kaum Sinn... Hauptmahlzeit ist das Mensa-Mittagessen und das kann ich einfach nicht einschätzen.

Außerdem ist es nervig und ich brauchte ne Pause. u.u'

Einfach weiter möglichst vernünftig essen.

===================================================

20.4.'13 - Samstag

Workout: Mitternachtslauf. Gleiche Strecke wie letztens.
  • "Frühstück" (13:00 rum):
1 Apfel - 98 kcal
  • "Mittagessen" (oder nennen wir es mal Hauptmahlzeit, ist schon 15:40 - mal wieder :P)
Reis mit Buttergemüse (siehe Blog, aber mit mehr Reisanteil) - 677kcal
  • Abendessen 
100g rote Weintrauben - 71 kcal
2g Bananenchips - 106 kcal
 

---------------------------------------------------------------------------------

Tagesgesamtwert: knapp 952 kcal

Fazit: Recht wenig. Mal schaun obs was bringt.

===================================================

21.4.'13 - Sonntag

Workout: 22:00 Abendlauf. Gleiche Strecke wie letztens. Erstaunlich, wie viele Jogger um die Zeit unterwegs sind.

  • Frühstück
Etwas von dem Reismix von gestern - 338 kcal
  • Mittagessen
Ein Drittel von dem Obstkuchen (siehe Blog) - 500 kcal
1 Apfel - 93 kcal
Nudeln mit Tomate - 250 kcal
  • Abendbrot 
Nudeln mit Tomate - 250 kcal
66g rote Weintrauben - 47 kcal

------------------------------------------------------------------------------------

Tagesgesamtwert: 1478 kcal

Fazit: Heute war i-wie nichts wirklich sättigend. >.>'




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung